FANDOM



Bio-K Blister CG.jpg

Verpackung aus Biokunststoff (Celluloseacetat)

Biokunststoff oder Bioplastik sind Kunststoffe auf Basis nachwachsender Rohstoffe.

?Bearbeiten

Allgemeine InformationenBearbeiten

Zukunftsalternative?Bearbeiten

Den klaren Vorteilen mancher Biokunststoffe stehen aber auch kritische Fragen gegenüber, etwa nach dem Land- und Wasserverbrauch, bei der Erzeugung der notwendigen Pflanze. Steht die Bioplastikproduktion in Konkurrenz zur Nahrungsmittelproduktion?


GewinnungBearbeiten

Es gibt eine Vielzahl verschiedener Möglichkeiten der Herstellung.

VerwendungBearbeiten

RecyclingBearbeiten

BioabbaubarkeitBearbeiten

Auch wenn Biokunsstoffe meist biobasiert sind, sind sie nicht unbedingt bioabbaubar. Je nach Rezept ist eine einfache Kompostierung möglich oder ein komplexeres Verfahren und komplexere Reaktionsbedingungen für einen biologischen Abbau nötig oder ist ein Abbau auch (praktisch) gar nicht möglich.

Einfach abbaubarBearbeiten

  • Ein Beispiel für eine zu Hause herstellbare Variante (nicht wasserlöslich) wird hier beschrieben und kommt hier zum Einsatz.

SubstituteBearbeiten

BilderBearbeiten

BeispieleBearbeiten

  • Ein Beispiel für eine einfach zu Hause selbst herstellbare Variante (nicht Wasserlöslich) wird hier beschrieben und kommt hier zum Einsatz.
  • Die Wikipedia hat einen Artikel zu Biokunststoffen in der Kategorie „Lesenswerte Artikel“

Belege & MaterialienBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki