FANDOM



Blatt-&Blütenschau B-Tempelhof Süd 2 - Reiben und Riechen

Ein Beispiel für ein Blatt- & Blütenschau Blatt entstanden im B - Tempelhof Süd

Blatt- & Blütenschau ist eine Möglichkeit in einer Gruppe spielerisch ein Stück Natur zu erkunden und sich darüber auszutauschen und die Ergebnisse zu teilen.

?Bearbeiten

Was kann man in der Natur alles machen? Wie macht man anderen Wissen über ein Gebiet sichtbar?

Was braucht man?Bearbeiten

Ein großes weißes Blatt Papier (oder mehrere kleine), eine Kamera, Stifte, eventuell mehr.

BeschreibungBearbeiten

Die Blatt- & Blütenschau findet in mehreren Schritten statt. Weitere Schritte kann man beliebig ergänzen und auch in ihrer Reihenfolge variieren. Mögliche Schritte sind:

Pflanzen suchenBearbeiten

I-Blatt-&Blütenschau im B - Tempelhof Süd bei den Experimentdays12

Beispiel für ein Blatt

Die Gruppe geht raus – in einem Stück Natur – mit der Aufgabe, Pflanzen zu suchen und etwas davon mitzubringen – ein Blatt, eine Blüte, eine Frucht etc. Gerade so viel, dass die Pflanze vielleicht dennoch überleben kann.

Namen raten?Bearbeiten

Alles wird auf ein Blatt gelegt, neben die Pflanzenteile werden Nummern geschrieben. Dann berät man, was man über die Pflanzen weiß – wie heißen sie, was kann man damit machen etc. Die Namen der Pflanzen kommen mit auf das Blatt. Man macht ein Foto vom Blatt, das kann man später z.B. in ein Biomodul zum Gebiet hochladen.

Farbe und GeruchBearbeiten

Alle nehmen ihr Pflanzenteil und zerreiben es auf dem Blatt, so dass eine farbige Spur auf dem Blatt bleibt. Dann riechen sie an ihren Händen und an der zerriebenen Pflanzenmasse und schreiben auf das Blatt unter oder neben ihren Farbfleck möglichst kurz, was sie riechen. Ein Foto vom Blatt machen vielleicht für das Biomodul zum Gebiet.

Empfehlungen gebenBearbeiten

Alle sollen losgehen und etwas besonderes finden und auf das Blatt schreiben, was sie einer anderen Person, die einmal das Gebiet/Gelände besucht, empfehlen würden, zu betrachten. Was soll man hier nicht verpassen. Alle beraten darüber. Foto machen fürs Biomodul.

Belege & MaterialienBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki